Beratung für dein Interview


Wie bereite ich mich auf ein Jobinterview vor?

Sicherlich werden dir bei einem Interview Fragen über das Unternehmen gestellt, bei dem du dich beworben hast. Informiere dich deshalb über die allgemeinen Fakten und Kennzahlen des Unternehmens, wie z. B. dem letzten Jahresgewinn und die neuste Produkteinführung. Versuche zudem Wissen über die Unternehmenskultur und deren Werte zu erlangen. Der Arbeitgeber erwartet, dass du dich gut über sein Unternehmen informiert hast und erklären kannst, wieso du genau für dieses Unternehmen arbeiten  willst.

Nachstehend  findest du Ratschläge,wie du dich auf ein Interview vorbereiten kannst.

Online Suche

Der beste und einfachste Weg sich vorzubereiten ist die Webseite des Unternehmens. Dort findest du viele Informationen über die Produkte und Dienstleistungen, welche das Unternehmen anbietet. Behalte im Hinterkopf, dass die Webseite das Unternehmen so zeigt, wie die Führungsebene es präsentieren möchte. Benutze diese Information und die Sicht über das Unternehmen um zu erklären, wieso du perfekt ins Unternehmen passen würdest.  Lese die Neuigkeiten und Pressemitteilungen über das Unternehmen und versuche die relevanten Informationen für die Position auszufiltern. Zum Beispiel, wenn du dich für eine Position im Marketing bewirbst, betone die Marketingstrategie und die Kommunikationswege, die das Unternehmen anwendet. Falls du die Namen der dich interviewenden Personen kennst, versuche über soziale Netzwerke  mehr über diese herauszufinden.

Branchenspezifische Kenntnisse

Du brauchst nicht nur Informationen über das Unternehmen, sondern auch über die Branche. Durch Wirtschaftsmagazine und spezielle Webseiten findest du Neuigkeiten und allgemeine Informationen über den Bereich.

Deine Vorbereitung

Das ist ein wichtiger Punkt. Wir raten dir einige Zeit damit zu verbringen dich auf das Interview und die möglichen Fragen vorzubereiten. Das ist wie bei einer Klausur, du fühlst dich sicherer, je mehr du vorher gelernt hast. Lass dich nicht wegen Standardfragen aussortieren, da du sie nicht geübt hattest. Dich selbst vorzubereiten ist ein guter Weg selbstbewusster zu werden.

Hier sind ein paar Tipps:

  • Stelle das Intevriew mit einem Freund nach und übe beliebte
  • Sei dir sicher, dass du dich richtige Zeit, das richtige Datum und den richtigen Ort kennst und den Namen der Person, die dich interviewen wird
  • Überlege dir schon den Abend vorher, was du zum Interview anziehen willst
  • Falls du Zeugnisse, Referenzen, etc. mitbringen sollst, denke daran diese früh genug beisammen zu haben um morgendliches Zusammensuchen zu vermeiden.

Kenne deine Vorstellungen

Schau über deinen Lebenslauf und analysiere, was du bis jetzt erreicht hast. Was hast du bisher gemacht? Wo siehst du dich in fünf Jahren?  Was sind deine Ziele? Sprich es laut aus, auch wenn es auf dich seltsam wirkt. Versuche bestimmte Erfahrung aus deinem Lebenslauf auf die Stellenbeschreibung zu beziehen.Das macht es klarer, warum das Unternehmen dich einstellen soll. Sei positiv, dynamisch und lächle stets. Vergiss nicht: Sie wollen wissen, ob du in ihr Team passt!


 

Vorbereitung auf ein Interview
Interview

Deine beste Quelle um dich auf dein Interview vorzubereiten!


Körpersprache
Interviewrect

Sei dir bewusst, wie du aussiehst und dich verhälst!


Fragen
questionsrect

Ein paar Fragen, die nahezu mit Sicherheit auftreten werden!